Lingua Polonica

Lehrer

Monika TomalaMonika Tomala

Ich bin die Gründerin und Eigentümerin der Firma Lingua Polonica. Ich beschäftige mich mit dem Lehren der Ausländer seit 12 Jahren. Viele Jahre habe ich in den Sprachschulen gearbeitet und die Berufserfahrung zuerst als Lehrerin dann als Methodikerin gesammelt. Das ist nicht nur meine Arbeit, sondern auch meine Leidenschaft. Dank ihr kann ich jeden Tag fantastische und sehr interessante Leute kennen lernen. Ich unterrichte sie, helfe ihnen und mit ihnen freue ich mich über ihre Erfolge. Ich bin stolz, wenn sie sich auf polnisch vorstellen, etwas im Restaurant bestellen, kommunizieren können und dann mit mir über verschiedene Themen diskutieren. Ich bin mir dessen bewußt, dass Sprachenlernen stressig sein kann – aber nicht in meiner Begleitung! Ich bemühe mich um interessante, abwechslungsreiche und lustige Gestaltung des Unterrichtes, damit die Kursteilnehmer zurückkehren wollen. Jede Stunde ist einzigartig - so wie meine Studenten. Außer meiner Arbeit bin ich dafür begeistert, andere Kulturen und Sprachen kennen zu lernen, sowie zu reisen. Ich mag sehr lateinamerikanische Musik, Fado oder ungarische Csardas hören. Ich entspanne mich beim Salsatanz, beim Lesen oder Zeichnen.

 

 

 

 

Monika TomalaWir sind als Firma bemüht, die Lehrer sorgfältig auszuwählen, daher setzt sich unser Lehrkörper ausschließlich aus Professionisten zusammen. Alle Lehrerinnen haben Hochschulausbildung und sind für Sprachunterricht für Ausländer vorbereitet.  Sie sind kreativ, offen, nett, hilfsbereit und – was am wichtigsten ist – sie gehen enthusiastisch an ihre Aufgaben heran. Um den Unterricht vielfältig zu gestalten, bereiten sie viel interessantes, selbständig zusammengestelltes Material vor und wenden alle ihnen bekannten Lehrtechniken an, die dem Studenten helfen, Erfolge zu verzeichnen. Wir bemühen uns, den Schüler und die Lehrerin so aufeinander einzustellen und anzupassen, dass es für den Lernenden am günstigsten ist. Es ist bekannt, dass das gegenseitige Verständnis und angenehme, komfortable Lernatmosphäre von großer Bedeutung sind. Wir sind der Meinung, dass es ein sehr wichtiger Aspekt unserer Arbeit ist, daher kann jeder unserer Kunden selbst eine Lehrerin auswählen, die ihm am besten zusagt und mit welcher er den Sprachunterricht fortsetzen möchte. Unser Lehrkörper ist stets bemüht, den immer größer werdenden Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden und passt sich immer ihren Anforderungen und Erwartungen an.  So besteht unser Lehrkörper aus erfahrenen Lehrern für Polnischunterricht für Ausländer. Der Unterricht findet zwar von Anfang an in polnischer Sprache statt, aber alle unsere Lehrerinnen beherrschen außer Englisch auch andere Fremdsprachen. Wir laden Sie zum kostenlosen Testunterricht ein, bei dem Sie sich persönlich davon überzeugen können, dass alles, worüber Sie vorstehend gelesen haben, auch in der Praxis angewendet wird. 

 

Monika Tomala